Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 
Freunde
    - mehr Freunde


Links
  Der Blog der Blöcke
  Quasi Arthurs Blog
  der Patric, ihm seine Seite


Webnews



http://myblog.de/menkihno

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich hasse Sommer

Ja, es stimmt... ich mag den Sommer im allgemeinen nicht. Das führt dazu, dass ich mich normalerweise in den Monaten Juni, Juli und August in völlige soziale Isolation begebe.

Normalerweise...

Nur dieses Jahr nicht. Ich mache nämlich grade, in Vorbereitung auf mein Medizin-Studium, eine Pflegepraktikum im auf der Station C2 im HDZ NRW. (jeder der den Gag noch für neu hält, darf mich jetzt bis Ende
August auch gerne "Schwester" nennen)

Das bedeutet, dass ich seit dem 01.06. um halb sechs aufstehen muss, für mich als Langschläfer vor dem Herrn schonmal nicht gut. Aber ok...was tut man nicht alles wenn mann irgendwann in gefühlten 25 Jahren mal mitm Medizinstudium anfangen will. Das Praktikum ist natürlich kostenlos (für meinen Lebensabschnittsarbeitgeber) bzw. unbezahlte Sklavenarbeit (für mich).

Aber das wäre ja alles noch überhaupt nicht schlimm...wenn da nicht das Fehlen der (im Moment fast überlebenswichtigen) Klimaanlage wäre. Sogar wenm man die heiligen Hallen morgens vor 06:30 Uhr betritt wird man von der Hitze Quasi erdrückt. Man schwitz, man sifft, man suppt

...deswegen, und weil mein Körper zu unförmig fürs öffentliche Freibad ist (ist ein anderes Thema ), hasse ich den Sommer.

 

So, positive Sachen aus meinem Praktikum gibts morgen...tschüssikowski 

 

 

 

 

 


9.6.07 16:12


Oh nääääää...heute mal was sinnloses

Ich weiß, ich wollte eigentlich gestern schon was positives vom Praktikum schreiben...es ist jetzt nicht so, dass es überhaupt gar nichts gutes zu berichten gäbe, aber gestern habe ich mein neues Bett von Ikea in meinem Zimmer bei 42° im schatten aufgebaut. Scheiß Schinderei kann ich nur sagen

das mit den 42° ist kein witz ich habs nachgemessen, ganz ganz schlimme sache, aber Bett ist super und die Matratze schön weich...also alles super...ich hab nur schlicht keinen Bock was zu schreiben, also zitiere ich einfach mal den englischen Philosophen Ricky Wilson :

Ahaa-ahaa-ahaa

Ahaa-ahaa-ahaa

Ahaa-ahaa-ahaa*

(das sind Auszüge aus seinem bisher bedeutensten Zyklus namens "Truly yours, Angry Mob"

12.6.07 18:20





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung